Persönliche Entwicklung, Karriere, Finanzen | 06.07.2021

Zum Welt-Kuss-Tag: Zeigen Sie Ihre Liebe

Am heutigen Welt-Kuss-Tag wird vielen von uns bewusst, wie wichtig starke, liebevolle und harmonische Beziehungen für unser Leben sind und wie sehr wir sie uns wünschen. Wir sollten unseren Lieben viel häufiger unsere Zuneigung zeigen, schreibt Stephen R. Coveys in seinem Buch „Die 7 Wege zu glücklichen Beziehungen“:

Öffnen Sie Ihr Herz und zeigen Sie Ihre Liebe

In unserer Familie haben wir ein ganz besonderes Ritual: Wenn einer von uns nach Hause kommt, lassen wir alles stehen und liegen. Wir begrüßen ihn und schenken ihm unsere gesamte Aufmerksamkeit. Ob Partner oder Kind: Wir zeigen dem anderen, wie sehr wir ihn lieben und wie froh wir sind, dass er wieder zu Hause ist: »Schön, dass du zurück bist. Erzähl mir, wie war dein Tag.« Und wenn jemand das Haus verlässt, geben wir ihm einen dicken Kuss, nehmen ihn in den Arm und sagen: »Pass gut auf dich auf und komm bald wieder.« So fühlt sich jeder geschätzt und geliebt.

 

Einer meiner Schwiegersöhne meinte: »Als ich in eure Familie hineingeheiratet hatte, war ich erstaunt, wie oft ihr euch gegenseitig sagt, wie sehr ihr euch liebt und wie wichtig ihr euch seid.« Nach einer Pause fügte er hinzu: »Inzwischen weiß ich das sehr zu schätzen!«

 

Sagen Sie sich so oft wie möglich gegenseitig nette Dinge. Kinder sind da sehr zurückhaltend. Sie bemerken selten: »Was bist du doch für eine tolle Mutter. Ständig putzt du für uns, wäschst und kochst so leckeres Essen!« Deshalb hat sich Stephen etwas für mich ausgedacht. Wenn es allen richtig gut schmeckt, sagt er: »Hey Kinder, wie wäre es mit einer Runde Applaus für eure Mutter!« Dann stehen alle auf und klatschen. Und wenn jemand in unserer Familie etwas Besonderes macht, rufen unsere Kinder im Chor: »Hipp, hipp, hurra!« Ich liebe das!